Home  |   Übersicht  |   Feedback  |   Links  |   Impressum
Zurück: Wasserfluss in 1D
Weiter: Beispiele Wasserfluss

Wasserfluss in zwei Dimensionen

Stationärer Wasserfluss im Profil:
Animation starten

  

Transienter Wasserfluss im Profil:
Animation starten

In diesen beiden Animationen kann untersucht werden, welche Verteilung der Saugspannung, des Wassergehaltes und der Porenwassergeschwindigkeit sich in einer zweidimensionalen Struktur einstellt. In der Animation zum stationären Wasserfluss (links) ist zu sehen, wie dieses Fliessgleichgewicht je nach Infiltrationsrate am oberen Rand aussieht. In der Animation zum transienten Wasserfluss (rechts) zeigt sich, wie sich das Fliessgleichgewicht für zwei unterschiedliche Anfangsbedingungen mit der Zeit einstellt.

Den Animationen zum stationären und transienten Wasserfluss liegen Simulationen in verschiedenen zweidimensionalen Strukturen zugrunde. Es handelt sich dabei um die gleichen Strukturen, die auch beim virtuellen Feldexperiment vorkommen. Die Verteilung der Porenwassergeschwindigkeit im Profil, die sich hier unter stationären Bedingungen einstellt, ist dieselbe, die im virtuellen Feldexperiment für den Stofftransport verantwortlich ist. Es lohnt sich daher, die Animationen zu vergleichen!

Feedback zu dieser Seite

top  


Zurück: Wasserfluss in 1D

Weiter: Beispiele Wasserfluss